NEW CLOUD WIN: Rechnungserkennung inkl. Buchungskreis- und Kostenstellenermittlung

Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem SAP-Integrationspartmer in der Schweiz ein neues Projekt umsetzen zu dürfen!

 Unser Kunde ist Prozessdienstleister (BPO) bei der Verarbeitung von Rechnungen für seine Mandanten. Jedoch -wie in vielen Projekten- liegt neben der eigentlichen Verarbeitung der Kopf- und Positionsdaten von Rechnungen die Hauptarbeit darin, die Rechnungspositionen den Sachkonten und Kostenstellen zuzuordnen. Diese Arbeit geschieht momentan aufwändig und manuell innerhalb des SAP Buchungsprozess.

Um hierbei eine signifikante Erleichterung herbei zu führen, realisieren wir eine Automatisierung auf Basis unserer Plattform SPICE als Cloud Service, einschließlich Integration zu SAP. Das System ermittelt so auf Basis von Deep Learning und künstlicher Intelligenz automatisch neben Kopf- und Positionsdaten der Rechnung auch den Buchungsvorschlag für die Rechnungspositionen, sogar unterschiedlich bzw. in Abhängigkeit je Kreditor.

Wir starten hier mit einem Mandanten unseres Kunden, wobei der zweite Schritt, nämlich das mandantenübergreifende Nutzen der Lernmenge bereits fest eingeplant ist. Hervorzuheben ist hierbei, dass die Lernmenge absolut datenschutzkonform und anonymisiert projektübergreifend genutzt werden kann.Die Entscheidung für unser Cloud Modell hilft unserem Kunden zudem, den schrittweisen Ausbau der Lösung kaufmännisch und nutzungstechnisch absolut linear zu seinem Geschäft zu skalieren – in beide Richtungen!